Projektwoche 2017

Flurrenovierung 4.Stock, Fr. Vogel

 

Auch in diesem Jahr war die Projektwoche erneut ein voller Erfolg. Vom 15.05.17 – 19.05.17 nahmen unsere Schülerinnen und Schüler an verschiedensten Projekten teil. Die Projekte wurden in den jeweiligen Jahrgängen klassenübergreifend angeboten.
Hier ein paar Eindrücke von unseren vielfältigen Projekten:


Projekt HH-entedecken (Fr. Unverzagt)

Siebdruckerrei – IVK-Schüler tauchen ein in das alte Handwerk eines „Siebdruckers“.

 

 

 

IVK-Schüler besichtigen das neue Wahrzeichen Hamburgs.

 

 

Geländespiele (LaufenBERGmann)

 

Optische Täuschungen (Frau Labbow / Frau Bernstein)

„Upcycling“ (Frau Richter)

Unsere Gruppe hat sich damit beschäftigt, wie man alte, ausrangierte Kleidung wieder zu etwas Neuem verwandeln kann, so dass man sie wieder gerne trägt. Dabei wurden die Stoffe mit Stoffmalfarbe bemalt, bestickt oder mit selbst gestalteten Motiven per Bügelpapier bedruckt. Darüber hinaus wurden auch eigene Kartoffelstempel hergestellt, um möglichst individuelle Motive nutzen zu können. Die Nähmaschine spielte ebenfalls eine große Rolle – so konnten wir auf diese Weise alte Kleidungsstücke über die Verzierung hinaus umnähen oder völlig anderes daraus zaubern wie z.B. Kissen, Taschen oder Gespensterpuppen.