Projektwoche Mai 2018

Klasse 5

Die 5a und 5b haben in der Projektwoche ihren Teamgeist stärken können. Viele knifflige Aufgaben mussten im Klassenteam gelöst werden. Das habt ihr super gemacht :).

 

 

Druckwerkstatt

Die Schüler haben hier unterschiedliche Drucktechniken ausprobiert und mithilfe des Linoldrucks ein Bild ihres Lieblingsstars erstellt.

 

 

 

 

 

 

Bouldern / Klettern

Wir Lehrer waren insgesamt tief beeindruckt, wie konzentriert, motiviert und kooperativ sich die SuS verhalten und die gestellten Herausforderungen und Wagnisse gemeistert haben. Einige SuS sind über sich hinaus gewachsen.

Einen Dank an den Schulverein (vertreten durch Claus Kammann) und SL (vertreten durch AbtL. Inka Richert), die das Projekt zum Teil finanziert und damit möglich gemacht haben.

Kevin Daubenmerkl

Bundesjugendspiele in der Jahnkampfbahn

Am 2.05.2018 wetteiferten die Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Barmbek im Dreikampf. 33 Klassen der Stufen 5-10, warfen weit, liefen schnell und sprangen in die Weitsprunggrube. Kleine und große Sportlerinnen und Sportler feuerten sich gegenseitig an und kämpften um Punkte zum Erreichen von Ehren-, Sieger-, und Teilnahmeurkunde.

Gute Laune, nicht nur aufgrund der perfekten Wetterbedingungen, sondern auch wegen der leichtathletischen Höchstleistungen.

Ein besonderer Dank gilt den vielen Helferinnen und Helfern, insbesondere den Schülerinnen und Schülern der Klassen MSA2a und MSA2b für Ihre grandiose Unterstützung.

Profilbörse an der Stadtteilschule Barmbek

Am Dienstag, den 24.4.18 haben unsere 6. Klassen an der Profilbörse unserer Schule teilgenommen und wurden darüber informiert, welche spannenden Profile sie im nächsten Jahr kennen lernen können.

Die Schülerinnen und Schüler konnten einiges selbst ausprobieren und es wurde ihnen viel Interessantes geboten.

Wir hatten einen tollen Nachmittag!

Känguru-Wettbewerb

Letzte Woche trafen sich Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 in der Aula, um Knobelaufgaben im Rahmen des Känguru-Wettbewerbs zu lösen. Dieser Wettbewerb findet alljährlich statt, bundesweit waren über 900.000 Schülerinnen und Schülern aus etwa 11.000 Schulen angemeldet.

Wir danken allen Teilnehmern für die konzentrierte Atmosphäre und freuen uns schon jetzt auf die Ergebnisse.

Krause-Cup 2018

Am 23.2.18 war es wieder so weit. In der Hamburger Schiffsbauversuchsanstalt (HSVA) wurde zum achten Mal der seit 2011 existierende Krause-Cup vergeben. Nach intensiver theoretischer und praktischer Vorbereitung im Seminar des Physikprofils S1 wurden 12 Boote der Stadtteilschule Barmbek in das Rennen gegen 18 Boote des Gymnasium Hamm geschickt. Der Pokal geht in diesem Jahr wieder zurück an uns, denn das Boot von Arian Tarbiat konnte sich in der Gesamtwertung durchsetzen.

Wir danken Herrn Thieme von Thyssenkrupp Marine Systems, der TUHH und dem Schulverein der Krausestraße für die wertvolle Unterstützung.